Zuyd.nl uses cookies. Click here for more information.

Close
groen 3

Physiotherapie–Aufbaustudiengang

Um den bereits ausgebildeten, staatlich geprüften Physiotherapeuten die Möglichkeit eines international anerkannten Abschlusses zu ermöglichen, bietet Zuyd Hogeschool einen Aufbaustudiengang an.

In Kürze

 

Start: Anfang September     Regelstudienzeit:   2 Jahre 
Voraussetzung:  Berufsfachschule Credits: 240 European Credits
Kosten: € 1935 pro Jahr   Studienbelastung: 40 Stunde pro Woche 
Sprache:       Deutsch/Englisch Präsenztage: Donnerstag und Freitag

 

Was bietet dir diesen Aufbaustudiengang?

  • Ein Bachelordiplom, fast überall anerkannt in der Welt (240 european Credits).
  • Anschluss Master.
  • Die neusten Fachentwicklungen sind im Curriculum integriert.
  • Evidence based.
  • Problem Orientiertes Lernen, Theorie und Praktikum völlig integriert.
  • Ranking in den Niederlanden, schon seit Jahren auf Platz 1 bestes Studium für Physiotherapie.
  • Moderne Ausstattung der Raumen.
  • Das Aufbaustudium ist Deutschsprachig
  • Coaching, individuelle/persönliche Betreuung, Studienlaufbahnbetreuung.
  • Heerlen ist in der nähe von Aachen, das heisst anbei der Deutsche Grenze.

Für wen ist dieses Studium geeignet?
Du hast in Deutschland der Beruf des Physiotherapeuten im Rahmen einer Berufsausbildung erlernt. Die Akademisierung der Physiotherapie ist auch in Deutschland bereits seit längerem ein von der Berufsgruppe der Physiotherapeuten angestrebtes Ziel. International sind jedoch Abschlüsse auf Bachelor- oder Masterniveau üblich. Diese sind vergleichbar mit einem Abschluss an einer Fachhochschule oder einer Hochschule. Um den bereits ausgebildeten, staatlich geprüften Physiotherapeuten die Möglichkeit eines international anerkannten Abschlusses zu ermöglichen, bietet Zuyd Hogeschool einen Bachelorstudiengang, einen sogenannten Aufbaustudiengang für Physiotherapeuten an.

 

Das Studium

Studiumkonzept
Maßarbeit, Kompetenzlernen und internationale Ausrichtung sind für uns die zentralen Themen. Wir stellen uns auf die Persönlichkeit, Kapazitäten und Ambitionen unserer Studierenden ein. Dies bedeutet z.B., dass wir Vorkenntnisse, Erfahrungen und Wünsche ernst nehmen. Dies bedeutet auch, dass das System offen strukturiert ist und dass diese Struktur für jeden Studierenden verschieden sein kann. Unser kompetenzorientiertes Studienprogramm bietet Raum für Flexibilität, Individualität und internationale Schwerpunkte. Es wird sowohl individuell als auch in Kleingruppen gearbeitet. Wir bilden Sie zu einem Physiotherapeuten aus, der weiß, was er will, was er kann, und der in der Lage ist, sich auf Hochschulniveau zu profilieren.

Unterrichtssprache
Die Unterrichtssprache ist überwiegend deutsch. Einige Veranstaltungen sowie Teile der Literatur sind in englischer Sprache.

Elektronische Lernumgebung
Alle Lerninhalte sind über elektronische Lernmedien zugänglich. Zuyd nutzt hierbei die elektronische Lernumgebung "Blackboard", über die auch mit den Dozenten und Kommilitonen kommuniziert werden kann.

Eigenverantwortung für den Lernprozess
Im Bachelorstudiengang wird das didaktische Prinzip des Problem Orientiertes Lernen angewendet. Beim problemorientierten Unterricht steht die Eigenverantwortung für den Lernprozess im Vordergrund. Du  bist in erster Linie selber verantwortlich für den eigenen Lernprozess und den Studienverlauf. Das ist nicht immer einfach. Daher bietet die Ausbildung Unterstützung in Form der Studienlaufbahnbegleitung an. Es kann ein breites Spektrum für alle Studenten umfassen. Es kann aber auch sehr individuell ausgerichtet sein.

Lehr- und Lernformen
Kompetenzorientierter Unterricht ist der Schlüsselbegriff innerhalb unseres Schulsystems. Anhand dieser Kompetenzen wird das Studium gestaltet. Außerdem findet der Unterricht in folgenden Formen statt:

  • Vorlesungen 
  • Unterrichtsgruppen
  • Projektgruppen
  • Selbststudium
  • Übungen
  • Individuelle Begleitung

Studienbelastung
Das Studium dauert vier Semester und ist berufsbegleitend. Du brauchst für das Studium einen Zeitaufwand von 40 Stunden pro Woche, inklusive des Präsensunterrichtes durchschnittlich eins, zwei Mal im Monat in Heerlen.

Kontaktstunden
Es handelt sich um ein Vollzeitstudium mit 40 Stunden Studienbelastung pro Woche. Die Anzahl der Kontaktstunden ist aber begrenzt. Alle Lerninhalte sind über elektronische Lernmedien zugänglich. Zuyd Hogeschool nutzt hierbei die elektronische Lernumgebung "Blackboard", über die auch mit den Dozenten und Kommilitonen kommuniziert werden kann. Da die Kontaktstunden begrenzt sind, nutzen viele Studenten die Möglichkeit, neben dem Studium einer geringfügigen Beschäftigung nachzugehen. Eine Tätigkeit, die 10 bis 15 Stunden übersteigt, ist aber nicht zu empfehlen.

Beginn und Dauer
Studienbeginn ist Anfang September jeden Jahres. Das Studium dauert in der Regel zwei Jahre. Studenten die zum 1. September ihr Fachschulexamen noch nicht bestanden haben, können mit dem Studium auch Anfang November beginnen.

Studieninhalte

Zielsetzungen für den Bachelorstudiengang

  • Du erwirbst Wissen über die Version des Studiums zum Bachelor Physiotherapeuten.
  • Du erwirbst mehr Einsicht in das methodische Handeln und die klinische Argumentation.
  • Du erwirbst Einsicht in die Untersuchungsmethoden und ihre praktische Anwendung in der Physiotherapie.
  • Du erwirbst Wissen und Einsicht in Bezug auf Evidence Based Medicine und Evidence Based Practice.
  • Du bist im Stande die Methoden von Selbstreflektion, Feedback und Kommunikation anzuwenden.
  • Du kannst in deiner Praxisarbeit mit Protokollen und Richtlinien umgehen.
  • Du arbeitest eine Bachelorarbeit in Form einer angewandten wissenschaftlichen Untersuchung, einer Literaturstudie oder eines Projekts aus. 

Schwerpunkte
Die Inhalte des Studiums sind bedarfs- sowie berufsorientiert und werden kontinuierlich an die neuen weltweiten Entwicklungen in der Physiotherapie angepasst. Neben der Reflexion des eigenen professionellen Handelns sind die Professionalisierung, die Qualitätssicherung und die Förderung der physiotherapeutischen Wissenschaft Schwerpunkte des Studiums. Das Studium besteht aus vier so genannten Linien. Jede dieser Linien bildet einen Schwerpunkt innerhalb des Studiums. Berufsübersteigende Kompetenzen, wie zum Beispiel "Wissenschaftliches Arbeiten" oder "Didaktik", werden gemeinsam mit Studenten der Logopädie interdisziplinär unterrichtet.
 

1. Jahr  Wissenschaftliches
Arbeiten
Didaktik        Betriebswirtschafts-
lehre
Wissenschaftliches Praktikum 1
  Bibliographie                                Thesis
2. Jahr  Persönlicher
Studienraum 
Wissenschaftliches
Praktikum 2
Thesis 


Legende

Wissenschaftliche Kompetenzen     
Berufsspezifische Kompetenzen  
Praktische Kompetenzen


Linie 1: Wissenschaftliche Kompetenzen

In dieser Linie werden die Grundkompetenzen wissenschaftlichen Arbeitens erworben, die auf das Schreiben der Bachelorarbeit vorbereiten. Inhalte sind hierbei:

 

  • Statistik und Methodenlehre
  • das Schreiben einer Bibliographie und Umgang mit internationaler Literatur und internationalen Datenbanken
  • das Schreiben der Bachelorarbeit


Linie 2: Berufsspezifische Kompetenzen
Diese Linie besteht aus:

  • einem Pflichtteil: Didaktik und Betriebswirtschaftslehre. Im Fach Didaktik werden nicht nur Grundkenntnisse vermittelt, sondern es werden auch moderne Formen der Didaktik, wie das Problem-Orientierte-Lernen oder das Kompetenz-Orientierte-Lernen, behandelt. Der Bereich Betriebswirtschaftslehre konzentriert sich insbesondere auf Managementprozesse, jedoch sind auch das Coaching und das Teamcoaching Schwerpunkte.
  • einem frei wählbaren Teil: individueller Studienraum. Im frei wählbaren Bereich haben Sie die Möglichkeit sich zu spezialisieren.
    Neben physiotherapeutischspezifischen Wahlpflichtfächern in englischer Sprache gibt es eine große Auswahl an Wahlpflichtfächern, die in niederländischer Sprache belegt werden können. Im Rahmen des individuellen Studienraums kann auch gezielt nach Angeboten im Ausland (z.B. Deutschland) oder an anderen Universitäten gesucht werden. Im Vordergrund steht, dass der Student darin unterstützt wird, sich in dem Bereich zu spezialisieren, der ihm am Herzen liegt.

Linie 3: Praktische Kompetenzen
Ziel innerhalb der dritten Linie ist die Verknüpfung von wissenschaftlicher Theorie mit der physiotherapeutischen Berufspraxis. Beispiele für diese Linie sind z.B. das Schreiben eines theoretisch fundierten und evidenzbasierten Behandelplans. Auch wird innerhalb dieser Linie Direkter Zugang und Minikliniken ageboten und muss man Berufsprodukte erstellen. Dies alles nach aktuelle Themen die spielen in der Physiotherapie in Deutschland. Diese Linie besteht aus zwei Teilmodulen. Das wissenschaftliche Praktikum 1 (WP1) wird an der Hochschule durchgeführt, wohingegen das wissenschaftliche Praktikum 2 (WP2) in einem physiotherapeutischen Arbeitsbereich vor Ort durchgeführt wird mit Minikliniken.

Linie 4: Studienbetreuung
Ein anderer wesentlicher Bestandteil des Studiums ist die Studienbetreuung. In der Studienbetreuung werden Sie von einem Dozenten persönlich während Ihres Studiums begleitet. Gemeinsam mit ihm werden auch Ihre Möglichkeiten für das spätere Berufsleben besprochen (siehe Linie 2: individueller Studienraum).

Inhaltlich sind einige Module der Schwerpunkte festgelegt. Dies sind die grundlegenden Module wie Statistik und Methodenlehre, Betriebswirtschaft und Didaktik. Klassisch physiotherapeutische Fächer werden nicht erneut angeboten. Dafür haben Sie die Möglichkeit, sich in den Modulen Bibliographie, Minor und Bachelorarbeit ausschließlich einem Thema zu widmen, in denen sie sich thematisch spezialisieren können. Hier gibt es thematisch keine Einschränkungen. Ihre Vorstellungen, Fragen und Wünsche zu diesem Bereich werden bereits im Eingangsgespräch ausführlich besprochen.

Anmeldung

Zugangsvoraussetzungen
Die Zugangsvoraussetzungen sind Fachhochschulreife oder Abitur sowie der Abschluss einer Berufsfachschule für Physiotherapie. Weitere Voraussetzungen sind Kenntnisse der englischen Sprache und grundlegende Computerkenntnisse. Die Niederländische Gesetzgebung schreibt vor, dass die eingeschriebenen Studenten einen Wohnsitz in den Niederlanden, Belgien, Luxemburg oder in den deutschen Bundesländern NRW, Bremen oder Niedersachsen haben. Studenten, die nicht aus der EU kommen, müssen mit einer erhöhten Studiengebühr rechnen.

Anmeldung 
Wenn Sie sich für unseren Studiengang anmelden möchten, nehmen Sie zunächst Kontakt mit unserem Sekretariat auf und vereinbaren eine Studienberatung. Nach der Studienberatung melden Sie sich bitte über Studielink an.

Hilfe bei der Anmeldung
Auf YouTube finden Sie zwei Videos die zeigen wie Sie sich auf Studielink für einen Studiengang bewerten können.

Besuche uns

Tag der offenen Tür
An zwei Samstagen pro Jahr, im November und März, findet jeweils von 10 bis 15 Uhr ein Tag der offenen Tür in der Zuyd Hogeschool statt, bei denen Ihnen die Dozenten und Studenten gerne Fragen beantworten. Gucken Sie sich hier den Uebersicht der Tage der offenen Tür an.

Persönliches Informationsgespräch
Um mehr über den Aufbaustudiengang zu erfahren, können Sie nach Absprache auch gerne die Zuyd Hogeschool besuchen für ein persönliches Gespräch. Bitte melden Sie sich für die individuelle Terminvereinbarung bei Sekretariat Logopädie.

Qualität

Die Zuyd Hogeschool gehört mit 15.000 Studenten und mehr als 40 Bachelorstudiengängen in Heerlen, Maastricht und Sittard zu den größten und renommiertesten Fachhochschulen in den Niederlanden. Sie wurde 2013 zu einer der Besten großen Hochschulen in den Niederlanden gekürt.

Exzellent
Der Fachbereich Physiotherapie wurde darüber hinaus schon 2007 von der Nederlands-Vlaamse Accreditatieorganisatie (NVAO) als erster und bisher einziger in den Niederlande mit "exzellent" ausgezeichnet. Für die Zuyd Hogeschool steht der Student im Mittelpunkt, weshalb wir jedem Studenten ein auf seine individuellen Ziele zugeschnittenes Studium anbieten. Ein weiteres Ziel der Zuyd Hogeschool ist die internationale Ausrichtung. Neben Zusammenarbeiten mit Partneruniversitäten und verschiedenen Austauschprogrammen studieren an der Zuyd Hogeschool ca. 1.600 ausländische Studenten. Die meisten ausländischen Studenten sind Deutsch.

Praktisch

Kollegengeld
Im Jahre 2014 – 2015 werd € 1.935 Kollegengeld erhoben. Bitte beachten Sie, dass dieser Betrag nur für Personen die in NRW, Nieder-Sachsen und Bremen ansässig sind, gültig ist. Falls Sie in einer anderen Region wohnen und Interesse an unserem Studiengang haben, kontaktieren sie bitte das Sekretariat.

Da die Studiengebühren jährlich an die niederländische Gebührenordnung angepasst werden, bitten wir Sie für weitere Informationen zur Studiengebühr (auf englisch oder niederländisch) zu gehen. Zusätzlich zu den offiziellen Gebühren fallen ca. € 450 Büchergeld, inklusive Lehrmittel und Skripte für das gesamte Studium.

Unterrichtsort
Zuyd Hogeschool (Zuyd University of applied Sciences)
Nieuw Eyckholt 300
6419 DJ Heerlen, Niederlande

Reisen
Mit dem Auto aus Richtung Aachen kommend:

  • A4 Richtung Antwerpen/Heerlen (wird zur A76 auf niederländischem Staatsgebiet)
  • Ausfahrt Simpelveld/Kerkrade/Heerlen/Landgraaf
  • der Richtung Kerkrade/Heerlen/Landgraaf folgen, dann die N281
  • Ausfahrt Heerlen/Centrum nehmen
  • links auf die Looierstraat abbiegen, die zur Nieuw Eyckholt wird.
  • ungefähr hundert Meter nach dem Kreisverkehr liegt auf der rechten Seite das Gebäude der Zuyd Hogeschool.

Mit dem Zug:
Heerlen verfügt über einen Bahnhof. Von dort aus kann man mit verschiedenen Buslinien zur Bushaltestelle Zuyd Hogeschool fahren.

Kontakt

Sekretariat Physiotherapie
Nieuw Eyckholt 300
6419 DJ Heerlen 

T +31 (0)45 400 62 66
   +31 (0)45 400 63 83
E mariedet.houwen@zuyd.nl 
   esther.glavimans@zuyd.nl